Pferde-gestütztes Training

Das ist echtes erlebnisorientiertes Training mit dem Co-Trainer Pferd, das dir nachhaltig hilft, dich selbst zu entdecken und zu verstehen. Es ist dein Weg zum persönlichen und beruflichen Erfolg mit Leichtigkeit, Spaß und Erlebnis pur!

Warum gerade Pferde gestütztes Training?

Das erlebnisorientierte Training mit dem Co-Trainer Pferd hat viele Vorteile und spart wertvolle Zeit. Weil Pferde selbst Meister der präzisen Wahrnehmung sind, verhalten sie sich absolut empathisch. Und darin liegt das Reine, das Ursprüngliche, das Wahrhaftige. Die Sensibilität eines Pferdes ist einzigartig – und genau darin liegt der Schlüssel, um über sich selbst und die Wirkung auf sein Umfeld mehr zu erfahren.

  • Pferde geben als Co-Trainer neutrales und freundliches Feedback
  • Pferde sind immer ehrlich und verstellen sich nicht
  • Pferde reagieren spontan auf Deine Körpersprache und Emotionen und spiegeln diese wider
  • Pferde zeigen die Stärken und Schwächen deines Auftretens auf
  • Pferde machen Unbewusstes sichtbar
  • Pferde schaffen tiefgreifende, emotionale Erlebnisse.

Emotionen sind nachhaltiger als jeder theoretische Input. Fühle statt zu grübeln – und handle danach. Entdecke Dein Bauchgefühl wieder!

Was dich erwartet?

Das erwartet dich!

  • Lernen und Erleben in der Natur
  • Lernen und Erleben in der Praxis
  • Erlebnisorientiert und daher nachhaltig

Du erlebst sehr praxisorientiert, welches Feedback dir das Pferd im Zuge des pferdegestützten Trainings gibt.

Dadurch ist es dir möglich, das Erfahrene und Erlernte zu verarbeiten, zu integrieren und dadurch sofort in deinem Alltag umzusetzen.

Weißt du das?

Das sollst du wissen!

  • Es sind keine Reit- oder Pferdekenntnisse notwendig.
  • Das Training findet ausschließlich am Boden statt – es wird NICHT geritten!
  • Im Training wird mit dem Pferd (neben ihm) am Boden gearbeitet.

Solltest du Bedenken oder Angst vor Pferden haben, werden diese innerhalb kürzester Zeit durch sanftes Heranführen an deinen Co-Trainer in Spaß und Begeisterung gewandelt sein.

Hast du das?

Das bringe bitte mit!

  • Festes Schuhwerk – Stiefeln sind ideal, aber nicht zwingend.
  • Legere, strapazfähige und wetterfeste Kleidung
  • Offenheit und Neugierde

Lasse dich ein auf diese spezielle Art zu lernen und sich selbst zu erfahren.
dddd
ddd
ddd
ddd
ddd

Ich und meine Pferde!

Seit 36 Jahren arbeite und lebe ich in Beziehung mit Pferden. Pferde waren und sind meine wichtigsten Begleiter in meinem Leben, sie sind wie Balsam für meine Seele und haben mir viel über mich selbst gelehrt. Ich habe unendlich viel durch sie über mich selbst erfahren, indem sie mir in ihrem Ausdruck immer ein wertfreier Spiegel sind. Sie begleiten mich und helfen mir durch all meine leichten und schweren Lebensphasen. Im Laufe der vielen Jahre besuchte ich zahlreiche Aus- und Weiterbildungen, was die Pferdesprache, ihr Verhalten in der Herde, usw. anbelangt. Dieses ist sehr ähnlich unserem Verhalten als Menschen in Gemeinschaft und wie man in Beziehung mit anderen tritt. Ihr wunderbares anmutiges Wesen, ihre innere Größe und gleichzeitig ihre Sanftmütigkeit und Verletzlichkeit machen es möglich das Gespiegelte sofort als Erfahrung in uns zu integrieren.

Dieses Wissen und die jahrelange Erfahrung, kombiniert mit der Ausbildung zur pferdegestützten Trainerin und zur Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin, ermöglichen mir die Übersetzung und den Transfer in deinen Alltag, um wahre AHA Erlebnisse zu erzielen, damit sich die zwischenmenschliche Ebene optimal und harmonisch auf Augen- und Herzenshöhe gestaltet.

Ich gebe meine fachliche Kompetenz und die jahrelange Erfahrung mit der außergewöhnlichen Fähigkeit der Pferde mit Begeisterung und viel Liebe weiter, da ich Menschen die Möglichkeit bieten möchte, sich auf direktem Weg selbst zu erfahren, um schlussendlich viel über sich selbst zu lernen und dadurch gute zwischenmenschliche Beziehungen auf Augen- und Herzenshöhe zu leben. Sei es im Job, als Führungskraft, als Mitarbeiter, aber auch als Mensch in privaten zwischenmenschlichen Beziehungen.

Es ist wie ein Tanz, der miteinander stattfindet!

  • Ich lasse mich auf dich als Pferd ein und du lässt dich als Pferd auf mich ein!
  • Ich bin offen, dich und deine Welt zu verstehen, und ich bitte dich, offen zu sein und mich und meine Welt zu verstehen!
  • Dieser Tanz findet in jeder Sekunde unseres Lebens mit unseren Mitmenschen statt!
  • Dies ist eine Annäherung unserer beiden Welten, um eine gute Kommunikationsbasis zu schaffen!
  • Denn Kommunikation ist alles, wenn du Glück, Erfolg, Gesundheit und Wohlbefinden in deinem Leben erreichen und erleben möchtest!

Kommunikation findet zu 95% nonverbal statt. Damit ist es nur verständlich, dass es unabdingbar ist, sich mit sich und seiner nonverbalen Sprache auseinander zu setzten. Vor allem wenn man glücklich und erfolgreich in allen Lebenslagen sein möchte und wissen möchte, wie man auf andere wirkt und verstehen möchte, warum sich mein Gegenüber so verhält wie es sich eben verhält.

  • Dem Pferd zu begegnen, bedeutet sich selbst zu begegnen!
  • Das Pferd zu lesen, bedeutet sich selbst zu lesen!
  • Das Pferd zu verstehen, bedeutet sich selbst zu verstehen!

Sich selbst zu begegnen, zu lesen und zu verstehen, bedeutet andere zu begegnen, zu lesen und zu verstehen. Dies bedeutet schlussendlich einen respektvollen, wertvollen, wertschätzenden, wertfreien, optimalen, harmonischen, …. Umgang mit sich und anderen auf Augen- und Herzenshöhe. Es bedeutet Wünsche und Ziele auf natürliche, harmonische und leichte Art und Weise zu erreichen und dadurch den optimalen Erfolg zu erzielen.

Du entdeckst deine Ressourcen und Potentiale (wieder). Du integrierst wichtige Attribute wie Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Wohlwollen, Vertrauen, Respekt, Liebe, Zuwendung, Lob, Anerkennung, Empathie, Sanftheit, Authentizität, … in deinen Lebensalltag. Du erfährst sehr viel über dich selbst und wie du auf andere wirkst.

So kann ein Pferde gestütztes Training ablaufen

JETZT TERMIN VEREINBAREN